Zum Inhalt springen

Kensington Gardens Apartment

Modernisierung und Umbau

arrow-prev-single-whiite
arrow-top-full

ProjekteKensington Gardens Apartment

Das Kensington Gardens Apartment in London befindet sich auf der dritten Etage und scheint eine geheime Partnerschaft mit einer großen Londoner Platane eingegangen zu sein. Die Äste des mächtigen Baumes ragen über die Straße bis knapp an die Fenster der Wohnung. Diese Wechselbeziehung verleiht dem vorderen Raum der Wohnung eine reizvolle Baumhausqualität und man vermeint, entlang der weitverzweigten Äste direkt in den Hyde Park und hinüber zum Kensington Palace zu gelangen.

Grüne Aussicht und offener Wohnraum

Dieser Ausblick ins Grüne wurde zum Ausgangspunkt unseres Entwurfsansatzes zum Umbau des Apartments. Um die Aussicht freizugeben, entfernten wir alle inneren Trennwände auf dieser Seite der Wohnung. Dadurch kann man nun nicht nur vom Wohnzimmer und der offenen Küche aus den Blick über den Park genießen, sondern es entstand auch ein größerer, lichtdurchfluteter Raum, der den modernen Wohnansprüchen der jungen Familie besser entspricht. Weitere Umbauarbeiten führten zur Wiedergewinnung eines versteckten Fensters, das zuvor hinter einer der vielen Innenwände verborgen war, und zur Vergrößerung der Raumhöhe im gesamten Apartment. Die neue Offenheit wird durch eine zurückhaltende und akzentuierte Farb- und Materialpalette unterstrichen. Helle Eichenböden und weiß gestrichene Wände und Decken werden durch wohlgesetzte Farbtupfer ergänzt. Eine neue raumhohe karmesinrote Drehtür zwischen Wohnraum und Flur wirkt wie ein Kunstwerk. Ihre Größe und leuchtende Farbe geben ihr eine Präsenz, die die großzügigen Proportionen des offenen Wohnungsgrundrisses komplimentiert.

Ein Vorhang aus Einbaumöbeln

Die neuen Einbaumöbel im ungewöhnlich breiten Flur lassen den Raum ausgeglichen wirken und erfüllen den Wunsch der Bauherren nach mehr Stauraum. Der zentrale Einbauschrank erinnert durch seine wellenförmigen Form an einen Vorhang, der anscheinend nur vorübergehend durch den Raum gezogen wurde. Hinter ihm verbirgt sich neben viel Stauraum die Haustechnik sowie der Hauswirtschaftsraum. Der getischlerte Vorhang mit Öffnungen zur Küche und zur Eingangstür bringt Bewegung in den 8 Meter langen Flurbereich und verbindet die Wohnbereiche des Apartments mit den Schlafräumen.

Farbe als raumverbindendes Element

Das Elternschlafzimmer hat eine besänftigende, ruhige Atmosphäre. Eine harmonische Akzentfarbe - ein warmes dezentes Rot – findet ihre Verwendung als Wandfarbe hinter dem Bett, in den Einbaumöbeln und den Fliesen im Duschbereich des Bades. Die Einbaumöbel im Schlafzimmer bieten nicht nur Platz für die Garderobe, sondern öffnen sich auch über ein abgeschrägtes Portal zum Balkon. Diese Geometrie filtert das Tagelicht, das durch den dezenten Rotton der Schwelle wärmer wirkt. Zusätzlich wurden Rollos für Verdunkelung und Sichtschutz in die Einbaumöbel integriert.

Was unsere Bauherren sagen

Vor Beginn unseres Projekts haben wir mit mehreren Architekten unsere Wünsche besprochen. Die Ideen und Herangehensweise von Patalab Architekten haben uns am meisten beeindruckt. Sie hatten nicht nur sehr gute Referenzen, sondern auch einen sehr durchdachten und inspirierenden Planungsansatz. Das Ergebnis des einjährigen Projekts ist eine außergewöhnliche Wohnung, die nun unser wunderschönes neues Zuhause ist. Die Sorgfalt und der Enthusiasmus von Patalab haben uns während des gesamten Prozesses sehr beeindruckt.”

Familie S.

Veröffentlichungen

 

Wohnzimmer vor der Modernisierung
Küche vor der Modernisierung
Schlafzimmer vor der Modernisierung
Schlafzimmer vor der Modernisierung
Axonometrie

 

„Das Ergebnis des einjährigen Projekts ist eine außergewöhnliche Wohnung, die nun unser wunderschönes neues Zuhause ist. Die Sorgfalt und der Enthusiasmus von Patalab haben uns während des gesamten Prozesses sehr beeindruckt.”

Familie S.

Projects Overview Übersicht Wohnen
Kensington Gardens Apartment