Zum Inhalt springen

AktuellesNominierung für Architekturpreis

Wir freuen uns sehr über die Nominierung von zwei unserer kürzlich in London fertiggestellten Projekte für den renommierten Architekturpreis Architects’ Journal Retrofit Awards 2022. Der Erhalt von vorhandener Bausubstanz und der verantwortungsvolle Umgang mit dem Bestand sind im Fokus des jährlich verliehenen Preises.

Unser Wohn- und Geschäftshaus Bird in Hand Hampstead im Londoner Norden wurde in der Kategorie „Arbeiten” nominiert. Unsere Umwidmung eines Bürogebäudes zur Snowflake School für Kinder mit Autismus im Londoner Westen gehört zu den Finalisten in der Kategorie „Schulen und weiterführende Bildungseinrichtungen”.

Die Gewinner werden am 24. Februar 2022 bekannt gegeben.

The Bird in Hand Hampstead

Gelegen an der Hampstead High Street besetzt das Gebäude ein enges Grundstück in dichtbebauter historischer Nachbarschaft; rückwertig zum Bird in Hand Yard ist es umgeben von 3-geschossigen Wohnhäusern.

Die Aufgabe für Patalab Architekten war, das modernisierungsbedürftige Gebäude umzubauen und zu erweitern. Es sollte räumlich effizienter werden und eine Mischnutzung als zeitgemäßes Wohn-und Geschäftshaus ermöglichen. Im Erd- und Untergeschoss sollten flexible Einzelhandels-/Restaurantflächen, im ersten Stockwerk Büros und in den oberen Etagen zwei Dreizimmerwohnungen entstehen – alle Einheiten erschlossen von der Hauptstraße aus.

Machbarkeitsstudie und planungsrechtliche Verhandlungen mit der Stadtbezirksbehörde zeigten die Möglichkeit auf, den rückwärtigen eingeschossigen Anbau aus den 1980ern Jahren durch ein größeres 2½-geschossiges Volumen zu ersetzen, dass sich über Dachform, Proportion und Materialität in das Umfeld einpasst. Im Gegensatz dazu und ganz im Sinne eines ressourcenschonenden Umgangs blieb im Haupthaus die historische Bausubstanz weitgehend erhalten inklusive originaler Deckenbalken, Stahlträger und Dachstuhl. Die Grundrisse organisieren sich auf allen Etagen um ein neues Treppenhaus, um die vorhandene Fläche besser auszunutzen. Zudem wurden zahlreiche maßgeschneiderte Entwurfslösungen entwickelt – von Einbaumöbeln bis hin zu raumsparenden konstruktiven Details.

Snowflake School für Kinder mit Autismus

Die Snowflake School in London ist eine Schule für autistische Kinder. Nach acht-monatiger Planungs- und Bauzeit konnte die Schule ihren zweiten Standort in London eröffnet. Das historische Bestandsgebäude wurde nach den Planungen von Patatab Architekten grundlegend umgebaut und an die Bedürfnisse des sonderpädagogischem Förderbedarfes angepasst. Mit erhöhter Kapazität können nun 30 neue Schulplätze für Kinder im Alter von 12 bis 16 Jahren angeboten werden.

Das Ergebnis des Umbaus ist eine einladende und inspirierende Lernumgebung für Kinder mit schwerem Autismus. Die Kinder und Lehrer finden in der neuen Schule ein vielfältiges Raumangebot, in dem sich die pädagogische Förderung individuell und in der Gruppe entfaltet kann.

 

 

Architekturpreis AJ Retrofit: Snowflake School
Bird in Hand, London
Bird in Hand Hampstead: Rückansicht vor und nach dem Umbau
Rückansicht vor und nach dem Umbau
Architekturpreis AJ Retrofit: Snowflake School
Snowflake School für Kinder mit Autismus, London
Snowflake School in London, Axonometrie
Axonometrie